Hauptsponsor

Home

Vereinsmitteilungen

Infolge der momentanen Situation (COVID19) und der daraus resultierenden Planungsunsicherheit, haben wir uns in Absprache mit dem OK entschieden, das diesjährige Elferturnier nicht durchzuführen.

Wir danken all unseren treuen Sponsoren und Zuschauern sowie den teilnehmenden Mannschaften der letzten Jahre und hoffen auf euer Verständnis.

Das 43. Elferturnier des FC Leuk-Susten wird voraussichtlich vom 30. bis 31. Juli stattfinden.

Aufgrund des Saisonabbruches wird der Teilnehmer für den Schweizer Cup 2020/2021 mittels Losglück ermittelt.

Am Donnerstag, 14.05.20 um 17:30 Uhr, findet beim Walliser Fussballverband unter Beisein der Vereinspräsidenten der 4 Mannschaft, die Auslosung, zur Teilnahme am Schweizer Cup 20/21 statt.

Mit ein bisschen Glück könnte der FCLS nächstes Jahr am Schweizer Cup mitspielen!

Der Zentralvorstand hat entschieden, dass die Saison 19/2020 aufgrund des Coronavirus abgebrochen wird.

Folgen des Abbruchs und Wertung der Wettbewerbe Auf Basis des Regelwerks des SFV sowie einer externen rechtlichen Expertise gilt für alle abgebrochenen Wettbewerbe:

  1. Die Wettbewerbe 2019/20 werden nicht gewertet, mit Ausnahme der abgeschlossenen Wettbewerbe, insbesondere den Halbjahresmeisterschaften in den Regionalverbänden
  2. Es gibt keine(n) Meister bzw. Cupsieger
  3. Es gibt keine(n) Aufsteiger
  4. Es gibt keine(n) Absteiger
  5. Die Teilnehmer am Helvetia Schweizer Cup 2020/21 aus den Abteilungen Erste Liga, Amateur Liga sowie aus den Regionalverbänden werden per Los für die Teilnahme bestimmt.
  6. Die ausgesprochenen Strafen (inkl. Bussen) und die noch offenen Suspensionen bzw. Funktionssperren (auch aus Verwarnungen) bleiben bestehen bzw. werden gemäss den bekannten Regeln auf den nächsten offiziellen Wettbewerb derselben Kategorie übertragen.

Weiteres Vorgehen Trainingsbetrieb Auf Basis des Bundesratsentscheids vom Mittwoch ist es allen Fussballclubs in der Schweiz erlaubt ab dem 11. Mai wieder in Kleingruppen ohne Körperkontakt zu trainieren. Der SFV begrüsst diesen Entscheid und hat zur Durchführung solcher Trainings ein Schutzkonzept erstellt. Dieses Konzept bedarf noch der Genehmigung der zuständigen Behörden, anschliessend wird es den Klubs kommuniziert werden. Dieses Konzept sieht vor, unter welchen Bedingungen und Auflagen ein Training in Kleingruppen durchgeführt werden kann. Der SFV überlässt es den Vereinen, ob sie Trainings in Kleingruppen und ohne Körperkontakt im Rahmen des Schutzkonzepts trotz Saisonabbruch durchführen wollen oder nicht.

Start Saison 2020/2021 Über den Beginn der Saison (Meisterschafts- und Cupwettbewerbe) 2020/21 wird unter Berücksichtigung der behördlichen Vorgaben so früh wie möglich entschieden.

Aktuelle Spiele

2. Liga

FC Bramois0000(0)0:000 
FC Brig-Glis0000(0)0:000 
FC Chippis 0000(0)0:000 
FC Fully 0000(0)0:000 
FC Grimisuat0000(0)0:000 
FC Monthey 20000(0)0:000 
US Collombey-Muraz0000(0)0:000 
US Port-Valais0000(0)0:000 
FC Raron0000(0)0:000 
FC Salgesch0000(0)0:000 
FC Savièse 0000(0)0:000 
FC Saxon Sports 0000(0)0:000 
FC Vernayaz0000(0)0:000 
FC Leuk-Susten0000(0)0:000 

5. Liga - Gruppe 1

FC Brig-Glis 30000(0)0:000 
FC Steg 20000(0)0:000 
FC Varen 20000(0)0:000 
FC Leuk-Susten 20000(0)0:000 
FC Saas Fee 0000(0)0:000 
FC Region Goms (8074)0000(0)0:000 

Aktuelle Termine

Dokumente + Downloads

©2020